Recent Posts

Archive

Tags

Dauerhafte Haarentfernung mit Lasertechnik


Wie funktioniert die Laser Haarentfernung

  • Beim Sugaring wird das Haar aus der Wurzel gerissen, dabei wird die Haarwurzel bei regelmässigen Behandlungen mit der Zeit schwächer, die Haare werden feiner und manche Wurzeln stellen den Betrieb irgendwann ganz ein.

  • Bei der Laser- Haarentfernung wird starkes Licht bis in die Haarwurzel geschickt. Der Farbstoff des Haares, das Melanin leitet das Licht und die Energie gezielt in die Haarwurzel und schädigt diese, ohne aber die umliegende Haut in Mitleidenschaft zu ziehen.

  • Je nach Haut- beziehungsweise Haartyp funktionieren unterschiedliche Wellenlängen des Laserlichts optimal. Unser 3-Wellenlängen Gerät stellt seine ausgeklügelte Software genau darauf ein.

  • Hellblondes oder weisses Haar leitet die Energie so schlecht, dass eine Laser-Behandlung in diesem Fall sinnlos ist. Die Behandlung funktioniert umso besser, je grösser der Kontrast von Hautfarbe und Haarfarbe ist, deshalb macht es auch keinen Sinn, sehr dunkle Hauttypen mit Laser zu behandeln. Unprofessionelle, falsche Anwendung der Laser-Technologie kann zu Narben oder Pigmentflecken führen.

  • Beim seriösen, professionellen Anwenden ist die Laser- Haarentfernung schonend und unproblematisch. Da gehört bei uns selbstverständlich ein gründliches Vorgespräch dazu, in welchem wir peinlich genau abklären, ob irgend etwas gegen eine Laser-Behandlung spricht (siehe auch: Kontraindikationen).

  • Laser Haarentfernung ist grundsätzlich eine unschädliche Behandlungsmethode. Sie sind keinen gefährlichen Strahlen, wie etwa Röntgenstrahlen oder Ultraviolettem Licht ausgesetzt, es sind auch keine Spätfolgen bekannt.

  • Während der Laserbehandlung erhalten Sie eine spezielle Brille um Ihre Augen vor dem Laserlicht zu schützen.


Gespräch und Voruntersuchung

  • Ein ausführliches Vorgespräch ist vor der ersten Behandlung absolut unerlässlich.

  • Mit meiner langjährigen Erfahrung als Hair removal Spezialistin, als zertifizierte Laserschutzbeauftragte, dank professioneller und ebenfalls zertifizierter, Geräteschulung erkläre ich Ihnen, was bei der Behandlung vor sich geht. Ihre Fragen zur Methode, zur Behandlung, zur Nachsorge beantworte ich gerne. In den FAQ’s finden Sie auch schon viele Erklärungen und, vor allem, auch was Sie im Vorfeld der Behandlung beachten müssen.


Nebenwirkungen

  • Haarentfernung mit Lasertechnologie ist mit den heutigen Geräten bei sachgerechter Anwendung sehr sicher, schonend und schmerzarm.

  • Im behandelten Gebiet können nach der Behandlung leichte Schwellungen, Rötungen oder Krustenbildungen entstehen, welche aber rasch abklingen.

  • Selten kann eine Pigmentstörung entstehen, welche zu einer vorübergehenden Veränderung der Hautfarbe führen kann. Dies kann vor allem bei zu viel Sonnenexposition oder Solariumbesuchen vor der Behandlung passieren. Bleibende Pigmentstörungen sind extrem selten.

  • Schwerere Nebenwirkungen sind äusserst selten, mit unserem Titan-Laser beinahe ausgeschlossen.


FAQ


Funktioniert eine Laser-Haarentfernung bei jedem Haar- und Hauttyp?

Bei der Laser- Haarentfernung wird starkes Licht bis in die Haarwurzel geschickt. Der Farbstoff des Haares, das Melanin leitet das Licht und die Energie gezielt in die Haarwurzel und schädigt diese, ohne aber die umliegende Haut in Mitleidenschaft zu ziehen. Hellblondes oder weisses Haar leitet die Energie so schlecht, dass eine Laser-Behandlung in diesem Fall sinnlos ist. Die Behandlung funktioniert umso besser, je grösser der Kontrast von Hautfarbe und Haarfarbe ist, deshalb macht es auch keinen Sinn, zu dunkle Hauttypen mit Laser zu behandeln. Durch unser gründliches Vorgespräch und eingehender Hautanalyse stellen wir sicher, dass die Behandlung sicher und wirkungsvoll ist. Sollten wir zum Schluss kommen, dass eine Laser-Behandlung nicht sinnvoll ist, entstehen Ihnen keinerlei Kosten, auch nicht für die Voruntersuchung.


Ist eine Laser-Haarentfernung gefährlich für die Gesundheit?

Beim seriösen, professionellen Anwenden ist die Laser- Haarentfernung schonend und unproblematisch.


Ist eine Laser-Haarentfernung schmerzhaft?

Dank der individuell abgestimmten Behandlung und der integrierten intensiven Kühlung wird die Behandlung in der Regel als sehr schmerzarm empfunden.


Gibt es Nebenwirkungen?

Haarentfernung mit Lasertechnologie ist mit den heutigen Geräten bei sachgerechter Anwendung sehr sicher, schonend und schmerzarm. Im behandelten Gebiet können nach der Behandlung leichte Schwellungen, Rötungen oder Krustenbildungen entstehen, welche aber rasch abklingen. Schwerere Nebenwirkungen sind äusserst selten, mit unserem Titan-Laser beinahe ausgeschlossen. Selten kann eine Pigmentstörung entstehen, welche zu einer vorübergehenden Veränderung der Hautfarbe führen kann. Dies kann vor allem bei zu viel Sonnenexposition oder Solariumbesuchen vor der Behandlung passieren. Bleibende Pigmentstörungen sind extrem selten. Schwerere Nebenwirkungen sind äusserst selten, mit unserem Titan- Laser beinahe ausgeschlossen.


Wie viele Behandlungen sind nötig?

Wir empfehlen 4-8 Behandlungen im Abstand von ca. 3-6 Wochen. Das Haar hat drei Wachstumsphasen: die Enstehungs-, die Wachstums- und die Ruhephase. Da nur die Haare in der Wachstumsphase auf die Behandlung ansprechen, erreicht jede Behandlung nur einen Teil der Haare. Nach etwa ein bis zwei Wochen fallen diese behandelten Haare aus. Mit jeder Behandlung wird die Behaarung deutlich sichtbar weniger und die Haare werden immer feiner.


Welche Körperregionen können behandelt werden?

Ausser dem Augenbereich kann der ganze Körper behandelt werde.


Können auch Körperregionen mit Leberflecken oder Tattoos mit dem Laser enthaart werden?

Nein. Diese Regionen werden ausgespart. Mit Sugaring kann aber auch über Tattoos problemlos gearbeitet werden.


Ich bin schwanger, kann ich eine Laser Haarentfernung machen lassen?

Nein. Während der Schwangerschaft ist Laser- Haarentfernung kontraindiziert.  Schwangere nach 12. Woche behandle ich gerne mit Sugaring.


Laser-Behandlung oder Sugaring?

Sie wählen: Jahrtausende alte Methode mit Zuckerpaste oder modernste Laser-Technologie.  Beide Methoden haben Ihre Vorteile.  Die Vorteile unserer Laser Haarentfernung:  Mit der innovativen und sicheren Gliding-Methode können wir etwa doppelt so schnell arbeiten, wie mit der herkömmlichen Laser Haarentfernung. Dank des integrierten Kühlsystems ist die Behandlung beinahe schmerzfrei. Durch unsere selektiven drei Wellenlängen können wir sehr viele unterschiedliche Haar- und Hauttypen erfolgreich behandeln. Da die Haarwurzeln sehr gezielt dauerhaft geschwächt werden, dürfen Sie nach wenigen Behandlungen mit entsprechend langanhaltender, im Optimum bis zu jahrelanger, Haarfreiheit rechnen.


Hauttyp /Haartyp

In der Dermatologischen Medizin unterscheidet man 6 verschiedene Hauttypen von weiss bis schwarz. Mit unseren drei Wellenlängen können wir ein sehr breites Spektrum behandeln. Bei sehr dunkler oder schwarzer Haut ist Haarentfernung mittels Laser aber tabu, Sugaring ist hier die beste Option.  Auch die Haarfarbe variiert von weiss bis schwarz. Hellblondes oder weisses Haar leitet die Energie so schlecht, dass eine Laser-Behandlung in diesem Fall sinnlos ist. Die Behandlung funktioniert umso besser, je grösser der Kontrast von Hautfarbe und Haarfarbe ist.

NATURAL-SUGARING.CH

Adresse

natural-sugaring.ch

Hönggerstrasse 117

2. Stock
8037  Zürich

AGB

Kontakt

Facebook

  • facebook

MwSt-Nummer: CHE-178.597.323 MWST